Mittwoch, 18. Januar 2017

Mittwochsbasteleien

"Cake Crazy"


Hallo Ihr Lieben,

mich hat's erwischt ich bin dem "Cake Crazy" Stempelset verfallen, es mach so viel Spaß mit verschiedenen Kombinationen von Farben und Elementen zu arbeiten. Es entstehen immer wieder neue Motive für unterschiedliche Anlässe, ob Geburt eines Babys, Geburtstage, Karten für eine Hochzeit oder einfach Feierlichkeiten.

Heute zeige ich euch einfach ein paar meiner Kreationen.

Die erste eine Geburtstagskarte für meinen Bruder, dieser hatte schon im Dezember Geburtstag.
Die Kartenbasis ist Savanne mit einer Mattung in Smaragdgrün.
Gestempelt habe ich auf Flüsterweiß mit Samaragdgrün, Savanne und Petrol.


Eine tolle, zeitlose Farbkombination.

Die Sprüche habe ich aus dem Set "Geburtstagshurra" und zwischen die Tortenetagen gestempelt.

Die nächste Karte ging an meine Mama zu Geburtstag, auch sie hatte im Dezember.
Die Kartenbasis, wie bei fast jeder Karte, die ich gestalte, Savanne.
Als Stempelfarben habe ich Minzmakrone, Calypso und Savanne gewählt, eine tolle Farbkombination.


nicht ohne Bling, Bling...

Auch hier wieder die Spruchstempel aus dem Set "Geburtstagshurra", nur in richtiger Reihenfolge ;)
Gestempelt in schwarzer Archivtinte.

Hier habe ich eine Karte zur Geburt eines Babys, ganz zart gehalten in einem etwas lockeren Design.


 mit kleinem Schleifchen aus dem Leinenfaden.

Die Tortenetagen habe ich diesmal nicht komplett mit allen Stempeln ausgefüllt, sondern einfach mal welche weggelassen. So erhält die Torte ein leichteres, luftiges Aussehen. Ich habe mich jedoch für die Abdrücke enschiedenen, die die Etagen ein wenig "einrahmen", also jeweils mit Boden und Deckel.
Als Stempelfarben habe ich Farngrün, Wassermelone und Flamingorot gewählt, ein bisschen bling bling dazu, Fertig ;)  


Ich wünsche euch einen schönen Abend und ich hoffe euch gefallen meine drei Kärtchen.

eure Jasmin

Mittwoch, 11. Januar 2017

Mittwochsbasteleien

Geburtstagskarten mit den Stempelset "Geburtstagsfeuerwerk"


Hallo Ihr Lieben,

schon im Dezember konnten sich die Geburtstagskinder über eine Karte mit den neuen Produkten aus dem Frühjahr/- Sommerkatalog freuen.

Ich habe mich an die abgebildete Karte aus dem neuen Frühjahr/- Sommerkatalog gehalten.
Manchmal macht es auch einfach Spaß, vorhandene Ideen zu übernehmen und ein wenig abzuwandeln.

Einmal habe ich die Karte in Savanne, Flamingorot gehalten und einmal und Minzmakrone, Silber.

Mit dem neuen Stempelset "Geburtstagsfeuerwerk" habe ich den großen Stempel 2 mal symmetrisch abgestempelt, so dass die 2 Abdrücke sich gegenüber liegen.


Darauf habe ich ein Zierdeckchen oder Kreis platziert und ein Banner mit dem Spruch darüber gesetzt. Natürlich darf etwas Bling, Bling nicht fehlen, hier kleine Halbperlchen. 


Ich wünsche euch einen schönen Tag 
eure Jasmin

Mittwoch, 4. Januar 2017

Blog-Hop Team StempelfroschBerlin

Sale-A-Bration Inspirationen

Hallo Ihr Lieben,

ab heute ist der nigelnagelneue Frühjahr-/ Sommerkatalog gültig, wir Mädels vom Team StempelfroschBerlin laden euch dazu ein über unsere Blogs zu hüfpen.

Ihr kommt sicherlich gerade von Tanja - StempelfroschBerlin und konntet sowohl Ihr tolles Werk bewundern, als auch die Werke der Teammädels ohne eigenen Blog. Ich bin auch schon mega gespannt.

Thema sind die Produkte, die Ihr in der Sale a Bration gratis erhaltet, wenn Ihr je über einen Wert von 60€ bestellt. Diese Produkte findet Ihr in einem kleinen Flyer, gerne schicke ich euch einen mit dem neuen Katalog zu, schreibt mir einfach einen Nachricht.

So nun aber zu meinen Projekten. Tanja hatte auf unserer Weihnachtsfeier allen Teilnehmenden Mädels ein Stempelset vorgegeben.


Mein Set "Gesagt, gedankt"


4 verschiedene Karten sind entstanden. 

Mit dabei ein wunderschöner großer Stempel "Vielen Dank", der eigentlich schon alles sagt,
diesen habe ich mit Gold auf Seidenglanzpapier embosst.


In Wassermelone und Himbeerrot.

Zum Einsatz kamen auch die neuen Aquarellstifte, ich habe die zu colorierende Fläche großzügig mit einem Aquarellstift schraffiert und anschließend mit dem Wassertankpinsel nass vermalt.

Die Pigmente lösen sich super und die Farbe bekommt eine tolle Tiefe.


Bermudablau und Pazifikblau.

Passend zum goldenen Embossingpulver habe ich noch goldene Pailletten auf die Karten gebracht und diese unwillkürlich angeordnet.


Dies war der 1. Versuch ;)

Auch die Sprüche habe ich jeweils ausgetauscht, es ist wirklich für jeden Dankesanlass was dabei.
Es lassen sich in kurzer Zeit viele Karten gestalten, wenn man statt dem embossen der Stempelabdrucks diesen in Archivtinte stempelt.
Ob Babydankeskarten, Konfirmationsdankeskarten oder Hochzeitsdankeskarten man findet immer einen Grund zu danken ;)  


Mit Stempelfarbe.

Ich hoffe sehr euch haben meine Projekte gefallen. Ich schicke euch nun weiter zu der lieben Charis- Stempelreise dazu einfach auf den Pfeil klicken.


Einen schönen Tag für euch und wie immer könnt Ihr mir schreiben, wenn Ihr Fragen habt oder Anregungen.

eure Jasmin

p.s. Jetzt guck ich auch erst mal mir alle Beiträge der Mädels an ;) 

Montag, 2. Januar 2017

Mach was draus

Dezember 2016


Hallo ihr Lieben,

Erstmal wünsche ich euch ein frohes neues Jahr, mit Glück, Gesundheit und viel Kreativität 

Zum neuen Jahr habe ich für euch die Mach was draus! Auflösung aus dem Dezember.

Anja und Heike haben uns eine kleine Auswahl aus der Eisfantasie Kollektion zu gesendet.


Hier eine Auswahl.

Eine sehr edle Kollektion mit den zarten Farben "Himmelblau" und "Zarte Pflaume"

Ich habe mir eine Neujahrskarte ausgedacht, mit den tollen Framelits "Stickmuster"

Mit dabei ein neues Stempelset aus dem kommenden Frühjahr -/Sommerkatalog "Ballonparty".
Ein sehr vielseitiges Set, mit diesem schönen großen Spruch.


Ich wünsche euch einen tollen Tag.
Eure Jasmin

Freitag, 23. Dezember 2016

Letzter Beitrag im Jahr 2016

Karten zum Weihnachtsfest


Hallo Ihr Lieben,

heute melde ich mich mit meinem letzten Beitrag in diesem Jahr.

im neuen Jahr ist der neue Katalog ab dem 04.01.2017 gültig wo wir pünktlich mit einem Blog Hop vom Team StempelfroschBerlin starten werden. Ihr könnt euch schon freuen, Thema werden die tollen Sale a Bration Produkte sein, die Ihr euch für je 60 € Einkaufswert gratis aussuchen könnt.

Aber nun zu meinen heutigen Beitrag ich zeige euch die letzten Weihnachtskarten, die gestern noch mein Haus verlassen haben.


Ganz im "Lebkuchenmännchenfieber" darf bei uns dieser nicht fehlen, diese schöne Karte gestaltet in Savanne mit dem schönen Designerpapier Zuckerstangenzauber.
Passend dazu ein Accessoire: der kleine Lebkuchenmann an der bunten Kordel.


Die nächste Karte ist wieder in der Aquarelltechnik gearbeitet nur in einer anderen Farbe als die letzten. Ich habe mich für Minzmakrone entschieden und auch ein bisschen Washi auf die Karte gebracht, wenn Ihr genau hinseht entdeckt Ihr auch etwas kleines aus dem neuen Katalog.


Natürlich habe auch ich noch viele ältere Schätze aus den letzen Jahren bei mir zu liegen, und so habe ich diese einmal verarbeitet.
Hauptsächlich habe ich Sachen aus dem letzten Winter verwendet.


Weihnachtsmann kombiniert mit dem Prägefolder Tannenzweig.


Ist das kleine Kitz nicht süß?
Nichts geht ohne unsere Glöckchen..


Das Designerpapier ist aus dem letzten Jahr, 
den Weihnachtsmann habe ich per Hand ausgeschnitten.

Die Karten sind wohl alle schon bei Ihrem Empfängern angekommen.

Ich wünsche euch nun für morgen einen besinnlichen Tag, Schnee haben wir ja leider nicht...
Dann müssen wir halt Glitzer nehmen ;)

Wir sehen uns im neuen Jahr in aller frische, mit neuen Ideen und vielen Inspirationen.

eure Jasmin

Mittwoch, 14. Dezember 2016

Mittwochsbasteleien

Weihnachtskarte im Aquarell- Look


Hallo,

heute zeige ich euch eine Karte, die ich im Aqurell- Look gestaltet habe.

Dazu habe ich die Kartenbasis in Savanne gewählt, die 1. Mattung in Flüsterweiß und den colorierten Karton in Seidenglanz, da dieses die Farbpigmente besser aufnimmt als normaler Karton.


Jede Karte sieht nun anders aus.

Genutzt habe ich das Set "Für immer grün", daraus habe ich mir die Weihnachtskugeln gepickt, diese mit Versamark- Tinte auf den Seidenglanz- Karton gestempelt und mit goldenen Emossingpulver embosst. 

Anschließend habe ich das embosste Papier mit dem Wasserspritzer nass gespritzt, mit einer Folie Farbe von einem Stempelkissen aufgenommen und diese dann auf das Papier gewischt.
Mit dem Emossingföhn nur noch alles trocknen.


Die kleinen Sterne sind auch dem dem Set.

Jetzt die kleinen Sterne abstempeln und das Seidenglanzpapier mit doppelseitigen Klebeband auf den Flüsterweißen Karton kleben, damit es sich nicht so wellt.
Auch der Spruch lässt sich im Stempelset finden, einfach auf einem Fähnchen platziert.


Verziert habe ich die Karten mit unserem Leinenfaden und goldenen Pailletten. 

Jetzt gehen die Karten auf die Reise, um Advents- Wünsche und Grüße zu überbringen.


Wenn du Lust hast, sende mir eine weihnachtliche Karte und du bekommst auch von mir eine schöne Karte zurück, schreibe mir dazu einfach einen Kommentar zu diesem Beitrag und eine Nachricht über das Kontaktformular mit deiner Adresse.

Ich Wünsche euch einen tollen Tag.

eure Jasmin

Samstag, 10. Dezember 2016

Wochenendvideo

Weihnachtsfeier Team StempelfroschBerlin

Hallo Ihr Lieben,

heute berichte ich über die tolle Weihnachtsfeier zu der uns Tanja (StempelfroschBerlin) eingeladen hat.
Treffpunkt war am Sonntag um 10.00 Uhr in der Landhausperle bei uns im schönen Berlin- Spandau.
Es gibt dort jeden Sonntag einen köstlichen Sonntags- Brunch und ich kann euch sagen: Mjam, Mjam...


Ein Teil des Buffets.

Ich habe viele meiner Teammädels zum 1. Mal getroffen, die meisten kannte ich nur per Telefon oder Whats App. Es war ein lustiges Zusammen sein und Austauschen über unsere gemeinsamen Passionen.

Tanja hatte den Tisch sehr festlich in den Farben Gold, Schwarz und Silber dekoriert. Auf jedem Plätzchen erwartete uns eine schöne Geschenketüte und eine Loszahl an der Servierte.


Hier der richtig schöne Blumenstrauß mit unseren Geschenken ;)

Nach einer kurzen Rede von Tanja war auch schon das Buffet eröffnet, das ließen wir uns nicht zweimal sagen. Nach einen reichhaltigen Frühstück wurde geswappt, die Swaps könnt Ihr euch alle im Video anschauen.

Hier ist mein Swap:

Eine weihnachtliche Heißluftballongirlande mit Wunschglimmer.

Ich habe mir aus einem zwei Heißluftballons genommen und an unserer Kordel Zuckerstangenzauber befestigt.
Dabei habe ich den Filigranen Ballon jeweils 4x durch die Big Shot gekurbelt, je mittig gefalzt und dimensional zusammengeklebt. Auf die kleinen Wölkchen habe ich aus dem Set "Für immer grün" die beiden Sprüche "Grüße" "zum Fest" auf ausgestanzte Wolken gestempelt.
Am Ende des Mobiles baumelt ein kleiner Flacon mit rotem Glitzerstaub, 

Ich denke ich werde euch mit diesem Set aus dem neuen Frühjahr-/ Sommerkatalog noch viele schöne Sachen zeigen, es ist ja auch mein Liebling ;)


Mit passendem Geschenkpapier, Tanja hat an alles gedacht.

Nach dieser Essenspause wurde das Buffet zu einem Mittagsbuffet umgebaut und das schlemmen ging wieder los, zwischendurch rief Tanja immer wieder unsere Loszahlen in die Gruppe, so wurde immer wieder gestaunt.

Ich habe auch noch gar nicht erzählt, was Tanja uns tolles geschenkt hat: Eine kleine Tasche, wie soll es auch anders sein, in Froschgrün mit dem Spruch "Bastel dir die Welt wie sie Dir gefällt". 
So perfekt, Danke, Danke, Danke 



Mit einem tollen Innenfutter

Zusammen haben wir alle noch in den neuen Katalogen geschmökert und unsere Wunschlisten an den (Weihnachts)- Mann geschrieben.

Mädels, ich muss euch sagen, es war ein toller Tag!!!

Ein Gruppenfoto !!!

Dies war unsere gemeinsame Weihnachtsfeier, wir hatten wirklich Viel Spaß.

Ein großer Dank geht an Tanja, fühl dich gedrückt!!

Nun ganz zum Schluss endlich das Video:


eure Jasmin