Mittwoch, 28. Juni 2017

Blog-Hop Team StempelfroschBerlin | Sommerparty

Gartenparty im Blumenbeet


Hallo Ihr Lieben,

ich begrüße euch zu einem Blog-Hop vom Team StempelfroschBerlin, Ihr kommt sicherlich gerade von Katja - Stempelmiez oder steigt direkt bei mir ein.
Nehmt euch etwas Zeit und hüpft über die Blogs meiner Stempelschwestern, Hier gibt es viele Inspirationen....

Heute freue ich mich ganz besonders über das Thema, welches wir gewählt haben.

Sommerparty 

Ich habe schon lange eine Idee zu liegen, die ich euch endlich einmal zeigen kann. Zu einem Geburtstag hatte ich ich mit einer etwas anderen Einladungskarte eingeladen.
Mit kleinen Flip-Flops.



Die Idee dazu hatte ich bei Pinterest entdeckt und musste sie gleich umsetzen, leider kann ich euch keine der alten Karten zeigen. Deswegen habe ich mit neuem Papier und neuen Stanzen eine paar neue Flip-Flops kreiert.

Die Vorlage habe ich Freihand gemalt, das Designerpapier einfach etwas kleiner als den Farbkarton.
Für die Flip Flops habe ich das Designerpapier "Gänseblümchengruß"und die  Gänseblümchenstanze mit dem schönen Stempelset genutzt.


In der Mitte der Blüte findet Ihr einen der neuen facettierten Glitzersteinchen in Gold.
Das Band habe ich um 90° geklappt und mit einer Musterklammer durch ein kleines Löchlein durch den Farbkarton und das Designerpapier gestochen und am Ende umgeklappt.


Anschließend befestigt Ihr Ihr das Band mit Glue Dots an der Unterseite des Designerpapiers, achtet darauf, dass es einen schönen Schwung hat. Nun Designerpapier und Farbkarton zusammenkleben.
Auf die Musterklammer setzt Ihr dann die Blüte mit Dimensionals.

Auf die Rückseite der Karte könnt Ihr nun Text schreiben.

Ich hoffe sehr euch hat meine Idee gefallen, eine wirklich coole Einladungskarte, die beim Auspacken einiges her macht.

Nun schicke ich euch weiter zur Sonja von Kunterbunte Papierträume


Mit einem Klick auf dem Frosch landet Ihr direkt bei Ihr

Ich wünsche euch einen schönen Tag 
eure Jasmin











Sonntag, 25. Juni 2017

Blogparade | Incolors 2017-2019

Glückwunschkarten in der Box


Hallo Ihr Lieben,

heute gibt es wieder ein grandioses Thema von Steffi für Ihre Blogparade, die neuen Incolors 2017-2019.


Von mir gibt es heute ein Kartenset in einer Schachtel, jede Karte hat eine der Incolor-Farbe zum Thema. Das werde ich bei Gelegenheit zu einem Geburtstag verschenken. 




Für die Karten habe ich die jeweilige Incolor als Kartenbasis gewählt. Ich musste einfach mal wieder mit der Aquarelltechnik rum manschen, wie das geht, zeige ich euch im neuen Video.
Dafür habe ich mit Seidenglanz-Karton gearbeitet, dieser saugt sich nicht so voll und hält etwas mehr Wasser aus.


Wenn Ihr mir eurem Ergebnis zufrieden seid, dann klebt Ihr am besten den Aufleger mit Doppelseitigem Klebeband auf die Mattung, damit die Wellen rausgezogen werden.


Als nächstes kommt die neue Etiketten- Stanze zum Einsatz, hier habe ich in der passenden Stempelfarbe den Rahmen im Set auf den Karton gestempelt und mit der Handstanze ausgestanzt.
Hinterlegt habe ich das Etikett mit einem Banner, den Ihr bei den Framelitsformen "Großen Zahlen" findet, er passt perfekt dahinter.


Den kleinen Spruch im Kreis findet Ihr auch im Set "Quartett fürs Etikett", diesen habe ich jeweils auf Flüsterweiß gestempelt und mit dem kleinsten Kreis aus den Framelitsformen "Stickmuster" ausgestanzt.  


Unter das Etikett habe ich ein wenig Band geklebt, dieses erhaltet Ihr auch in den tollen Incolor- Farben.


Ich hoffe euch gefällt mein Werk, ich wünsche euch einen schönen Tag.

Habt ein schönes restliches Wochenende und nun Viel Spaß bei Video!

 

eure Jasmin

Mittwoch, 21. Juni 2017

Mittochsbasteleien | Schnelle Karte mit Quartett fürs Etikett

Du bist ein Schatz


Ein wirklich schöner Spruch, der zu vielen Gelegenheiten passt, sei es Geburtstage oder einfach jemanden eine Freude zu machen.

Diese schnelle Karte ist von meinem Basteltisch gehüpft und die möchte ich euch auch schnell zeigen.


Die Karte ist in Flüßterweis und Blauregen gearbeitet und mit dem Designerpapier "Gänseblümchengruß" kombiniert.
Den Stempelabdruck findet Ihr im Stempelset "Quartett fürs Etikett", welches Ihr in einem Sparpaket mit der passenden Handstanze "Zieretikett" erwerben könnt.

Heute nur ein kurzer Beitrag, das Wetter muss ausgenutzt werden...
Habt einen sonnigen Tag.

eure Jasmin

P.S. Am Sonntag ist wieder Blogparade ;)